Rechtsanwalt Eugen Körthe

 

 

 

Willkommen auf unseren Kanzlei-Seiten!

 

Rechtsanwalt Eugen Körthe

Seit 1999 befasse ich mich schwerpunktmäßig mit der Abwicklung von privaten Insolvenzverfahren. Die Praxis hat gezeigt, dass es für einen Sozialhilfeempfänger, Geringverdiener oder Arbeitsuchenden sehr schwierig ist, mit einer drohenden Lohn- oder Gehaltspfändung einen Arbeitsplatz zu erhalten.

Auch Arbeitnehmer, die in die Schuldenfalle geraten sind und einer Lohn- oder Gehaltspfändung nicht mehr aus dem Wege gehen können, müssen mit dem Verlust des Arbeitplatzes rechnen. Arbeitgeber sind oftmals nicht bereit, Mitarbeiter mit solchen finanziellen Belastungen einzustellen oder zu behalten.

Grundsätzlich ist eine Verschuldung kein Kündigungsgrund, in der Praxis jedoch sind Schwierigkeiten vorprogrammiert.

Auch zeigt die Praxis bedauerlicherweise, dass oftmals für die Neueinstellung und Rückkehr in das Berufsleben der Schuldenberg eine erfolgreiche Einstellung verhindert.

Meine Kanzlei möchte Schuldnern Wege aufzeigen, Ordnung in ihre finanzielle Lage zu bekommen. Der Gesetzgeber hat ein sog. Privates Insolvenzgesetz verabschiedet, wonach es jedem Schuldner nach einer Phase des Wohlverhaltens ermöglicht wird, nach einigen Jahren schuldenfrei einen Neuanfang gestalten zu können. Unter Wohlverhalten ist hier definiert, dass der Schuldner nach seinen Möglichkeiten, die sich nach einem Bereinigungsplan richten,  Abzahlungen leistet, sowie der Vorgabe, keine erneuten Schulden zu machen.

Es erfolgt nach einer kontinuierlichen Abzahlungsphase nach den jeweiligen Möglichkeiten des Schuldners dann also ein Restschulden-Erlass, der einen völligen Neubeginn für den Schuldner bieten kann.

Erforderlich für eine solche Maßnahme ist ein sog. privater Insolvenzantrag.

In der Praxis zeigt sich, dass der Schuldner mit allen erforderlichen Anträgen und dem gebotenen Schriftverkehr mit den Gläubigern teilweise oder ganz überfordert ist. Das Angebot unserer Kanzlei beinhaltet somit die komplette Begleitung und Abwicklung aller erforderlichen Anträge und Maßnahmen. Hierfür räumen wir unserem Mandanten eine für ihn erträgliche Ratenzahlung als Gebühr unserer Leistungen an.

Sollten auch Sie sich für eine Beratung und für die Durchführung Ihres privaten Insolvenzantrages durch uns entscheiden, setzen Sie sich bitte telefonisch unter der Rufnummer: 02327 - 87016/96 oder schriftlich mit uns in Verbindung.

Rechtsanwalt Eugen Körthe