Insolvenzberatung für den Verbraucher

In meiner Eigenschaft als Rechtsanwalt mit der schwerpunktmäßigen Bearbeitung von privaten Insolvenzverfahren habe ich im Laufe der Zeit erkannt, dass sich professionelle Gläubiger wie Banken, Versicherungen oder Finanzämter erheblich leichter tun, einem erforderlichen außergerichtlichen Vergleichsvorschlag zuzustimmen, wenn dieser realistisch (d.h. vom Schuldner realistisch bezahlbar) vorgetragen wird. Spätestens bei Vorlage des Schuldensbereinigungsplans (Teil des Insolvenzantrages bei Gericht) stimmen die o.g. Gläubiger in vielen Fällen zu. 

Weiterhin habe ich festgestellt, dass der Gesetzgeber bei Änderung der Insolvenzordnung seit dem 01.01.2001 indirekt auch den Sozialhilfeempfänger angesprochen hat. Danach hat dieser die Chance, nach sechs Jahren finanziell von vorne anzufangen ohne sofort mit den Gerichtskosten belastet zu werden.

Das private Insolvenzverfahren stellt  Anforderungen an den Antragsteller, die oftmals für den Betroffenen allein nur schwer zu erfüllen sind. Fachkundige Hilfestellung durch eine Kanzlei, die sich auf dieses Gebiet spezialisiert hat, ist oft der einzige Weg, um Antragsstellung, Bereinigungspläne und  Gläubigerverhandlungen effektiv und im Ergebnis erfolgreich durchzuführen.

Wir gehen davon aus, dass dem Sozialhilfeempfänger nur dann anwaltlich geholfen werden kann, wenn der Rechtsbeistand ihm Raten hinsichtlich der Anwaltskosten zubilligen würde, da er ansonsten aus finanziellen Gründen diese fachliche Hilfestellung nicht in Anspruch nehmen kann. 

Eine solche Ratenvereinbarung durch die beauftragte Kanzlei  würde auch im Einklang mit der Stundungsabrede zwischen dem Sozialhilfeempfänger und dem zuständigen Insolvenzgericht stehen.

Nutzen Sie diese Möglichkeiten, um mittel- und langfristig wieder ein Leben in geordneten finanziellen Verhältnissen beginnen zu können. Damit erhalten Sie auch die Möglichkeit, einen in jeder Beziehung erfolgreichen Neustart in beruflicher Hinsicht schon jetzt zu planen.

Unsere Kanzlei berät Sie in allen Angelegenheiten Ihrer Verschuldung, wir führen die notwendigen Korrespondenzen, erstellen Ihren persönlichen Bereinigungsplan und reichen entsprechende Anträge beim zuständigen Gericht ein. Damit erhalten Sie eine professionelle  Rundumbetreuung hinsichtlich Ihres Insolvenzantrages.

Weitergehende Informationen erhalten Sie auf unserem Anfrageformular oder telefonisch unter der Rufnummer: 02327 - 87016/96  

 

Eugen Körthe

Rechtsanwalt